Über diesen Blog

INFO

Dieser Blog beschäftigt sich in erster Linie mit Wetter- und Naturfotografie im Osterzgebirge, aber auch in Dresden und der Sächsischen Schweiz sowie gegebenenfalls auch in ganz Deutschland.

Neben der reinen Präsentation eigener Fotografien geht es dabei auch um die Analyse und Nachbetrachtung bedeutsamer Wetterereignisse – seien es Stürme, Gewitterfronten oder Hochwasser. Bei entsprechendem Anlass werfen wir auch mal einen „Blick über den Tellerrand“.

Bezüglich der Nachbetrachtung besonderer Ereignisse werden Beiträge zu solchen hier chronologisch sortiert aufgelistet. Auf der Startseite werden automatisch die aktuellsten Beiträge angezeigt. Ältere Beiträge können bequem über das zeitlich geordnete Archiv in der Sidebar abgerufen werden – von jeder Unterseite aus. Die Schlagwortwolke dient zur Sortierung nach Themen.


Entwicklung der Website

08. März 2022: Begleitend zur Website gibt es nun auch eine Twitter-Seite für aktuelle Entwicklungen

17. Februar 2022: Die Seite zu den Besonderen Ereignissen wurde nochmal überarbeitet und übersichtlicher gestaltet

12. Februar 2022: Die ersten fünf Beiträge sind online 🙂

01. Februar 2022: Erste Veröffentlichung der Seite mit dem ersten Beitrag – Anlass ist direkt ein Sturm mit orkanartigen Böen